Kategorie: Buchhaltung

0

Umlaufvermögen – was ist das genau?

Unter dem Begriff “Umlaufvermögen” verstehen wir einen Anteil des Vermögens eines Unternehmens, welches nur kurz im Unternehmen verbleibt. Es steht im Gegensatz zum Anlagevermögen. Beide Vermögensformen ergeben das Gesamtvermögen eines Unternehmens. Zum Umlaufvermögen können...

0

Sachentnahmen steuerlich korrekt abwickeln

Ihnen ist es gestattet, betriebliche Mittel für private Zwecke zu verwenden, jedoch müssen Sie die Position korrekt in der Buchhaltung vermerken. Mittel, die ursprünglich als Betriebsausgabe vorgesehen waren und jetzt Ihrem persönlichen Gebrauch dienen,...

0

PayPal Zahlungen in der Buchhaltung richtig verbuchen

Unternehmen, die im Online-Handel tätig sind, wählen PayPal als Transaktionsmethode aufgrund vieler Vorteile. Besonders erwähnenswert ist die Möglichkeit internationaler Überweisungen, die mit PayPal schnell und günstig abgewickelt werden können. Wie sollte man jedoch PayPal...

0

Wie werden Steuerberatungskosten gebucht?

Dass Kosten für die Steuerberatung grundsätzlich absetzbar sind, erscheint logisch. Schließlich ist jeder Unternehmer und jeder Arbeitnehmer zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet. Und das deutsche Steuerrecht mit seinen zahlreichen Gesetzen, Regelungen und Ausnahmetatbeständen gehört...