Neue Mitarbeiter einstellen – So findet man gutes Personal

Irgendwann kommt der Punkt, an dem Sie als Alleinunternehmer eben nicht mehr alles ohne Unterstützung schaffen. Spätestens dann ist es Zeit für Personal. Aber wie findet man gute Mitarbeiter und woran erkennen Sie, dass die Chemie stimmt?

Suchen Sie auf Ihre Weise

Sie sind ein Start-Up, das seine Mitarbeiter duzt? Dann tun Sie das direkt auch in der Stellenbeschreibung. Falls Sie aber eher konservativ sind und Ihr Unternehmen eben keine hippe Agentur ist, dann ist auch das völlig in Ordnung. Wichtig ist nur, dass Sie direkt in Ihrem Gesuch klar stellen, wen Sie eigentlich suchen. Auf diese Weise fühlen sich auch die richtigen Leute angesprochen und die Chance erhöht sich, dass die richtigen Bewerbungen bei Ihnen eingehen. Und wo sollen Sie suchen? Auch das ist Ihre ganz persönliche Sache. Online muss es sein, denn sonst ist der Streukreis sehr gering. Aber die Wahl des Online-Portales, sei es etabliert (Stepstone & Co.) oder modern und mutig (z. B. via Facebook), ist Ihnen überlassen.

Die Bewerbungsphase

Für Sie beginnt die Arbeit dann, wenn die erste Bewerbungen eintrudeln. Überlegen Sie sich vorab daher bereits, was Ihnen persönlich sehr wichtig ist. Ist es die Kreativität eines potentiellen Mitarbeiters oder ist es die sprachliche Ausdrucksweise? Auch Ihr Bauch darf mit entscheiden. Im Idealfall erhalten Sie direkt Bewerbungen ohne Passfoto, so dass Sie von allen äußeren Umständen nicht beeinflusst werden und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Sie sich richtig entscheiden. Und dann dürfen Sie zum Gespräch einladen, wer Ihnen spontan zusagt – Und auch das ist Ihnen überlassen. Das kann in den Büroräumen stattfinden aber auch auf ein Stück Kuchen beim Konditor gegenüber. Für Ihre individuelle Personalsuche gibt es keinerlei Richtlinien; nur jene, die Sie selbst festgelegt haben. Sie müssen nicht den oder die “Beste” nehmen, sondern jemanden, der Ihnen zusagt und zu Ihnen passt.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*