Kostenlose E-Mail-Signaturgeneratoren: Das sind die besten 11

Entwickeln Sie E-Mails mit einem hohen Mehrwert!

Im 21. Jahrhundert funktioniert weder im Privatleben noch im gewerblichen Bereich etwas ohne E-Mails. E-Mails dienen nicht nur zum Versenden von Nachrichten, sondern auch zum Anmelden in diversen sozialen Netzwerken sowie auf den unterschiedlichsten Plattformen. Sehr wichtig, vor allem für den Wiederrerkennungswert, ist die professionell erstellte Signatur.

Warum ist es so wichtig, die E-Mail-Signatur von einem gewerblichen Generator erstellen zu lassen?

Und das aus gutem Grund. Eine E-Mail lässt sich leicht nutzen und kann von überall aus eingesehen werden. Dazu sind lediglich eine stabile Verbindung und ein mobiles Gerät notwendig. Somit sind Sie mit Ihrem Netzwerk immer auf dem Laufenden. Die E-Mail Signatur stellt die Unterschrift jeder E-Mail dar, gilt als Visitenkarte des Absenders und ist gleichzeitig Werbeträger. Die Eindeutigkeit der Signatur steigert das Branding. Ein Bild, Social-Media-Profilsymbole oder ein Call-to-Action mit Anhang sorgen für eine interessante Signatur, die niemand so schnell vergessen wird. Damit wird Professionalität signalisiert, die die Glaubwürdigkeit des Absenders steigert. Personalisierung hebt jedes E-Mail aus der breiten Masse hervor. In Zeiten des Überangebotes ist das besonders im gewerblichen Bereich enorm wichtig.

Eine kurze Checkliste für eine E-Mail-Signatur, die in Erinnerung bleibt!

Je auffälliger eine E-Mail-Signatur gestaltet wird, desto länger bleibt sie in Erinnerung. Der Generator hilft Ihnen dabei. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Inhalte einer hochwertigen E-Mail-Signatur.

  • Name und Kontaktinformationen hervorheben
  • Farben hinzufügen, die im Logo enthalten sind
  • Strukturen durch Raumteiler
  • CTA(Call-to-Action) mit Links (UTM Codes) und Social-Media-Profilsymbole
  • Mobilfreundlichkeit der Signatur

Was sind UTM Codes?

Mit UTM Codes lassen sich die Links in der Signatur verfolgen.

Warum ist die Mobilfreundlichkeit so wichtig?
Heutzutage werden immer mehr Mobilgeräte genutzt.

Was können professionelle E-Mail-Signaturgeneratoren?

Dabei handelt es sich um Tools, mit denen Sie einfach und schnell Signaturen generieren können und danach nur noch hochladen müssen. Sie verwenden bereits vorhandene Vorlagen, die Sie nur noch nach Ihren Wünschen anpassen müssen. Der Generator erlaubt es Ihnen, eine aufwändige E-Mail-Signatur in kürzester Zeit zu kreieren.

Die besten 11 E-Mail-Signaturgeneratoren im Überblick

Dazu zählen

Die weltweit führende Lösung ist der Crossware Generator für MS 365, MS Exchange sowie HCL Domino. Der große Vorteil bei diesem Tool besteht in der Möglichkeit, Kampagnenbanner, rechtliche Hinweise oder benutzerdefinierte Header zu erstellen. User müssen nicht mehr manuell angewiesen werden. User-Gruppen oder ganze Abteilungen lassen sich von einer zentralen Plattform aus implementieren. Das spart wertvolle Zeit und natürlich auch Kosten. Im Notfall steht Ihnen immer ein Profi hilfreich zur Seite.

Der Vorteil von MySignature besteht in den zahlreichen Vorlagen und der großen Mobilfreundlichkeit. Mit Newoldstamp lassen sich zahlreiche E-Mail-Signaturen des gesamten Unternehmens verwalten und wenn nötig, schnell neu gestalten oder aktualisieren. Gimmio (ZippySig) punktet mit seinen unterschiedlichen Designmöglichkeiten sowie dem extrem benutzerfreundlichen Dashboard.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Cookie Banner von Real Cookie Banner